Starker Auftritt von Alice Weidel

AfD-Spitzenkandidatin Dr. Alice Weidel war am 9. September zu Gast bei der Badischen Zeitung und deren Redakteuren Thomas Fricker und Thomas Steiner. Der Andrang des Publikums war groß. Weidels Auftritt war ausgesprochen souverän. Die Themen Euro und Zuwanderung wurden eingehend behandelt. Sowohl die Rechtswidrigkeit von Merkels Regierungshandeln in der Zuwanderungsfrage wurde herausgestrichen als auch die Kosten der Niedrigzinspolitik für die Sparer zum Beispiel herausgestrichen.

Aber auch andere Themen wie der Diesel-Skandal und die Energiewende wurden aufgegriffen. Die Kosten für die mißlungene Energiewende zahlen die Verbraucher, so Weidel unter großem Beifall.

Auf dem Platz vor dem BZ-Gebäude waren die Parteistände aufgebaut, der der AfD sehr gut besucht. Ein weiterer Wahlkampf-Höhepunkt gibt es am Folgetag, den 10. September in Freiburg-Zähringen mit Jörg Meuthen.  (KE)

*

Presseberich in der BZ vom 9.9. unter der Überschrift „Alice Weidel beklagt beim BZ-Wahltag den Rechtsbruch der Bundesregierung„.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.