Landesliste komplettiert mit Kandidaten aus dem Breisgau

Reimond Hoffmann und Martina Kempf auf dem Landesparteitag in Rastatt.

Am letzten Tag des Listennominierungsparteitags in Rastatt vom 6./7. Mai kam der Breisgau-Hochschwarzwald noch zum Zuge, mit meiner Frau Martina Kempf (auf Platz 22) sowie Reimond Hoffmann aus Umkirch (auf Platz 25). Beiden Mitstreitern aus dem Wahlkreis Freiburg einen herzlichen Glückwunsch! Glückwunsch auch an Nadine Siebold aus dem Landkreis Waldshut, sie ist eine weitere Vertreterin aus Südbaden auf der Landesliste (auf Platz 28). Der Frauenanteil verdoppelt sich mit dieser Ergänzungswahl vom 7. Mai auf vier Kandidatinnen!

Es war ein spannender Nominierungsparteitag, auf dem alle 30 Listenplätze komplettiert werden konnten. Somit wird ein weiterer Parteitag nicht mehr nötig. Auch das ist eine gute Nachricht und zeugt vom zielstrebigen Vorgehen der Teilnehmer und einem souveränen Tagungspräsidium.

Hoffmann ist auch Direktkandidat im Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen, und er ging in seiner Bewerbungsrede auf die klassischen AfD-Themenfelder ein unter besonderer Berücksichtigung der Haushaltspolitik. Martina Kempf stellte die Bedeutung des Lebensschutzes und des Tierschutzes in den Vordergrund, hier sei die AfD gut aufgestellt und könne in die Offensive gehen. Viel Erfolg!

(Volker Kempf, Direktkandidat WK 281 Freiburg)

Bildstrecke des Landesparteitags vom 7. Mai bei KA-News: http://www.ka-news.de/fotos/bilddetail/cme518862,1631566

Bildstrecke des Landesparteitags vom 6. Mai bei KA-News: http://www.ka-news.de/fotos/bilddetail/cme518850,1630921

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.