Monthly Archives: Mai 2018

Falkensteigtunnel, die Alternative zum programmierten Stau

Falkensteig ist ein Sorgenkind des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald, das den Kreistag auf seiner Sitzung vom 7. Mai 2018 beschäftigte. Viele Autofahrer kennen den dichten Verkehr, der sich durch Falkensteig vom Höllental nach Freiburg kommend schlängelt (ebenso in umgekehrter Fahrtrichtung). Die B31 wird weiter ausgebaut. Freiburg bekommt sogar einen Stadttunnel. Nur Falkensteig bleibt bis auf weiteres wie es ist. Es gibt also eine stark befahrene Verkehrsader mit einer Engstelle in Falkensteig. Das macht keinen Sinn und bedeutet Rückstau und Verkehrsinfarkt. Eine Zumutung für Anwohner und Autofahrer. Continue reading Falkensteigtunnel, die Alternative zum programmierten Stau

„Klimapakt“? Zeit für Ernüchterung

Der Kreistag beschloß auf seiner Sitzung vom 7. Mai, dass der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald dem 2013 vom Landtag beschlossenen „Klimapakt“ beitritt. Förderregelungen gibt es mit dem Landtagsbeschluß ohnehin schon, die alle dem „Klimaschutz“ dienen sollen. Es gilt vielmehr demonstrativ eine „Vorbildfunktion“ als Kommune wahrzunhemen, indem eine Erklärung für einen Beitritt zum Pakt unterzeichnet wird. Die AfD lehnte eine Unterzeichnung ab. Continue reading „Klimapakt“? Zeit für Ernüchterung